JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.ch
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}
Sprache:

Elektronische Last EA Elektro-Automatik EA-EL 9500-08 T 500 V/DC 8 A

EA Elektro-Automatik
Bestell-Nr.: 1561243 - 05
Teile-Nr.: 33210513 |  EAN: 4016139197739
  • Abbildung ähnlich
  • Elektronische Last EA Elektro-Automatik EA-EL 9500-08 T 500 V/DC 8 A
  • CHF 1'719.95
    inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Lieferung in 9 Wochen
    Weitere Lieferhinweise
    Dieser Artikel hat eine längere Lieferzeit und wird separat geliefert. Lieferung per Next Business-Day-Delivery ist leider nicht für dieses Produkt verfügbar.
    • TFT Touch Display mit 64.000 Farben, integriertem komfortablen Funktionsgenerator mit vordefinierten Kurven (Sinus, Dreieck, Rechteck, Trapez, Rampe, Arbiträr) sowie Batterietest
    • Leistungsfähiger Mikroprozessor-gestützter Kontroller, dadurch deutliche Verbesserung der Reaktionszeiten bei Steuerung über analoge oder digitale Schnittstellen.
    • 16 Bit ADC/DACs (sehr feine Stellschritte für Steuerung und Rücklesung)
    • Spannungsgenauigkeit 0,1%, Stromgenauigkeit 0,2% (vom Nennwert)
    • Hochisolierter Aufbau, dadurch wesentlich unempfindlicher im Betrieb (hohe Immunität = hohe Betriebssicherheit)

    Programmierbare Elektronische DC-Last EA-EL 9500-08 T

    Technische Daten

    Breite
    92 mm
    Eingangsspannung
    230 V/AC
    Eingangsspannung (max.)
    264 V/AC
    Eingangsspannung (min.)
    90 V/AC
    Gewicht
    6.5 kg
    Höhe
    240 mm
    Werksstandard (ohne Zertifikat)
    Kategorie
    Elektronische Last
    Last-Eingangsspannung (max.)
    500 V/DC
    Last-Eingangsspannung (min.)
    0 V/DC
    Last-Eingangsstrom (max.)
    8 A
    Last-Eingangsstrom (min.)
    0 A
    Lastanschluss
    Schraubklemmen (vorne)
    Tiefe
    395 mm
    Typ
    EA-EL 9500-08 T

    Dokumente & Downloads

    Highlights & Details

    • TFT Touch Display mit 64.000 Farben, integriertem komfortablen Funktionsgenerator mit vordefinierten Kurven (Sinus, Dreieck, Rechteck, Trapez, Rampe, Arbiträr) sowie Batterietest
    • Leistungsfähiger Mikroprozessor-gestützter Kontroller, dadurch deutliche Verbesserung der Reaktionszeiten bei Steuerung über analoge oder digitale Schnittstellen.
    • 16 Bit ADC/DACs (sehr feine Stellschritte für Steuerung und Rücklesung)
    • Spannungsgenauigkeit 0,1%, Stromgenauigkeit 0,2% (vom Nennwert)
    • Hochisolierter Aufbau, dadurch wesentlich unempfindlicher im Betrieb (hohe Immunität = hohe Betriebssicherheit)
    • Aktive Dämpfung des elektronischen DC Eingangskreises, reduziert erheblich die Schwingneigung bei langen Leitungslängen oder bei unbekannten Impedanzen der speisenden Quelle.
    • Optimiertes Thermo-Management: Kein plötzliches Abschalten bei thermischer Überlastung. Die Geräte passen Ihre Eingangsleistung entsprechend der thermischen Bedingungen durch automatisches Derating an.
    • Eingangsfilter Eigenschutz, beugt einer möglichen Überlastung durch Anlegen einer DC Spannung mit hochfrequenten AC Anteil vor.
    • USB Port standardmäßig, optional 3-Wege Schnittstelle: Analog 0-5V/0-10V, USB und Ethernet/LAN (alle galvanisch getrennt).
    • Professionelle Steuerungssoftware EA Power Control für bis zu 20 devices (lizenzpflichtig)
    • Sicherheit nach IEC/EN 61010
    • Funkentstört nach EN 61000-6-3, EN 55022 Kurve B (Störaussendung geeignet für Wohn,- Geschäfts- und Gewerbereich sowie für Kleinbetriebe).

    Beschreibung

    Diese konventionellen programmierbaren elektronischen Lasten im attraktiven Tower Gehäuse, sind mit einem leistungsfähigen Mikroprozessor Kontroller und 16 Bit ADC/DACs für eine hohe Auflösung ausgestattet. Der DC-Eingangsbereich ist äußerst flexibel und ermöglicht den Gebrauch bei hohen Eingangsspannungen oder wahlweise hohem Eingangsstrom, im Rahmen der jeweiligen Nennleistung. Zur komfortablen Bedienung verfügt diese Serie über ein hochaufgelöstes, intuitiv bedienbares TFT Touch-Panel, mit integriertem Funktionsgenerator mit vordefinierten Kurvenverläufen (Dreieck, Rechteck, Trapez, Sinus, Rampe, Arbiträr) sowie einem automatischen Batterietest. Die Anzeigenauflösung beträgt 4 Dig. Die im Bereich von 0…100% einstellbaren DC-Eingangsparameter (U, I, P, R) haben eine hohe Genauigkeit sowie Stabilität, mit schnellen Stromanstiegszeiten und sind praktisch frei von Restwelligkeit (FET-linear Endstufe). Für den ferngesteuerten Betrieb, verfügen die Geräte standardmäßig über USB. Eine potentialgetrennte 3-Wege Schnittstelle (Analog 0-5V/0-10V, USB und Ethernet/LAN) ist optional erhältlich und einfach nachrüstbar. Diese Geräteserie ist ein unverzichtbares Werkzeug für den Labortisch, zur Realisierung reproduzierbare Testergebnisse. Die als free- und pay-ware verfügbare Bedienersoftware EA Power Control, ermöglich halbautomatisierte Prüfroutinen.

    Ausführung

    • Mikroprozessor basierter Kontroller, programmierbar
    • USB standardmäßig, optional: Analog 0-5V/0-10V, USB, Ethernet/LAN
    • Betriebsarten CV, CC, CP, CR, Batterieentladung,
    • Integrierter Funktionsgenerator mit vordefinierten Kurvenformen
    • TFT TouchPanel und Stell-Encoder (intuitive Menuführung)
    • Bedienersoftware “ea-power-control“ für automatische Funktionsabläufe und Datenloggen im csv Format
    • Attraktives Tower Gehäuse

    Lieferumfang

    • USB-Kabel 1,8 m;USB-Stick mit Dokumentation und Software;Netzkabel
    Ähnliche Produkte
    Nach oben